Crossgolfen "Sport und Spiel"

Buchungsanfrage

Sieben Stationen unter dem Motto "Sport und Spiel" machen unser "Crossgolfen" zum Favoriten unter den Special Events. Als zusätzliches Programm zu einem Kletterevent oder als einzelnes Event gebucht, ist Crossgolfen etwas, das Allen Spaß macht, unabhängig vom jeweiligen Handicap.

Auf der großzügigen Freifläche des Außenbereichs der BRONX ROCK Kletterhalle befinden sich sieben Stationen, die in Anlehnung an bekannte Sportarten gestaltet sind.

Die Variante des klassischen Golfspiels führt von einem speziellen "Billardtisch", vorbei an Basketballkorb und Dartscheibe, über eine "Kegelbahn, einen "Bouleplatz" und ein "Crocket-Spielfeld" hinweg zum Zielbereich des Golfens, dem "Green".

Wie beim klassischen Golf geht der Spieler mit den wenigsten Schlägen als Sieger hervor. Eindeutig steht jedoch der Spaß und nicht die erzielte Punktezahl im Vordergrund.

Was Sie vielleicht noch nicht wussten: Crossgolfen ist eine Wiederentdeckung des ursprünglichen Golfsportes, dessen Ursprungsform in Schottland vermutet wird und von Schäfern querfeldein gespielt wurde. Erst 1754 wurde in St. Andrews an der Ostküste Schottlands der wahrscheinlich erste Golfclub der Welt eröffnet.

Anders als die schottischen Schäfer haben Sie bei uns übrigens die Möglichkeit, die Veranstaltung bei schlechtem Wetter in den Abenteuerbereich der Kletterhalle zu verlegen.