Kletterkurse für Schulen

Wir bieten spezielle Kletterkurse für Schulklassen und Jugendgruppen an, die hervorragend im Rahmen von Wandertagen, dem regulären Sportunterricht oder für Sport-AGs wahrgenommen werden können.

Im Gegensatz zu unseren beliebten Event- und pädagogischen Programmen, die stark inhaltlich geprägt sind und bei denen Klettern als wirksame Methode für eine vor allem pädagogische Zielsetzung angewandt wird, haben die Kletterkurse für Schulen und Jugendgruppen eine überwiegend sportliche Intention. Hier werden die Teilnehmer und Teilnehmerinnen an den Klettersport und die ungewohnte Höhe herangeführt und es wird ganz gezielt an ihrer Klettertechnik gearbeitet.

Wie bei allen Angeboten werden die Kletterkurse für Schulklassen von ausgebildeten "Instruktoren für künstliche Kletteranlagen (IKKA)" des Sportkletterverband durchgeführt. Alle Trainer werden regelmäßig weitergebildet.

Die Organisation einer Klassenfahrt oder eines Wandertages erfordert immer auch einen gewissen Aufwand. Deshalb unterstützen wir Sie gerne bei der Vorbereitung Ihres Programmes.

Sie finden hier vorgefertigte Dokumente, die Sie nach Ihren Bedürfnissen verändern, ausdrucken und den Kindern nach Hause mitgeben können.